IT-Projekt­ko­or­di­na­toren und Prozess­be­gleiter (m/w/d)

  • Schotten

Wir suchen ab sofort im Rahmen des „mobilen Arbeiten“ einen

IT-Projek­t­­ko­or­­di­­na­­toren und Prozess­be­gleiter (m/w/d)

in Voll- oder Teil­zeit (bis zu 39 Wochen­stunden), unbefristet

Der Transfer von Prozessen in Soft­ware ist span­nend für Sie? Als IT Projektkoordinator*in/Prozessbegleiter*in unter­stützen Sie unsere soziale Dienst­leis­tung agil und nachhaltig.

Wir bieten Ihnen…

  • eine viel­fäl­tige Aufgabe in einem fami­li­en­freund­li­chen Unternehmen
  • eine indi­vi­du­elle und struk­tu­rierte Einar­bei­tung sowie zahl­reiche Möglich­keiten für Ihre persön­liche Fort- und Weiterbildung
  • eine attrak­tive Vergü­tung in Anleh­nung an den TVöD mit Kran­ken­geld­zu­schuss, betrieb­li­cher Alters­vor­sorge, Jahres­son­der­zah­lung etc.
  • ein betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment und achten Ihre Work-Life-Balance

Ihre Aufgaben…

  • Sie koor­di­nieren den Transfer unserer Doku­men­ta­ti­ons­stan­dards in die Software
  • Sie über­prüfen neue Einsatz­be­reiche und Einsatz­fä­hig­keiten von Soft­ware­lö­sungen – Projektkoordination
  • Sie unter­stützen die agile Konzi­pie­rung und Einfüh­rung neuer und bestehender Software
  • Sie betreuen nach­haltig die einge­setzte Soft­ware und sichern den Wissenstransfer

Sie bringen mit…

  • Lust auf die Beglei­tung von Verän­de­rungs­pro­zessen der sozialen Teil­habe und deren Abbil­dung in der Software
  • Neugier auf Dialoge mit den Fach­be­rei­chen, um deren Prozesse zu analy­sieren und struk­tu­riert in die Soft­ware zu überführen
  • die Fähig­keit komplexe Zusam­men­hänge im Zusam­men­spiel der Fach­be­reiche zu erkennen und zusammenzuführen
  • Erfah­rungen im Projektmanagement
  • Spaß an Team- und Netzwerkarbeit

Gemäß der aktu­ellen Geset­zes­lage, haben Sie den voll­stän­digen Impf­schutz gegen COVID-19.

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Sie!

Wir sind ein modernes dienst­leis­tungs­ori­en­tiertes Sozi­al­un­ter­nehmen und gestalten in Hessen an mehr als 80 Stand­orten dezen­trale Ange­bote zum Wohnen, Arbeiten und Leben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
bevor­zugt per E-Mail an das
Sekre­ta­riat der Geschäftsführung
Yvonne Holhorst, holhorst@schotten-sozial.de
Ursula Prihoda, prihoda@schotten-sozial.de

oder per Post an
Schot­tener Soziale Dienste gGmbH
Sekre­ta­riat der Geschäftsführung
Vogels­berg­straße 212
63679 Schotten

Wir sind eine aner­kannte Dienst­stelle für den Bundes­frei­wil­li­gen­dienst und für das Frei­wil­lige Soziale Jahr (FSJ). Nähere Infor­ma­tionen finden Sie im Internet unter:
www.schotten-sozial.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, füllen Sie bitte das Bewer­bungs­for­mular aus, oder senden Sie Ihre Unter­lagen bitte per E-Mail an holhorst@schotten-sozial.de