Sozialpädagogen/Qualifizierungstrainer (m/w/d)

Für unsere Bildungs­zen­tren an den Stand­orten 60313 Frank­furt am Main und 63667 Nidda suchen wir ab sofort im Rahmen der Maßnahme „Unter­stützte Beschäf­ti­gung § 55 SGB IX“

Sozialpädagogen/Qualifizierungstrainer (m/w/d)

in Voll­zeit (39 Wochen­stunden), zwei Jahre befristet

Sie ermög­li­chen jungen Menschen mit Unter­stüt­zungs­be­darfen einen
Einblick in das Berufs­leben und wirken an der Persön­lich­keits­ent­wick­lung mit. Ziel ist die beruf­liche Einglie­de­rung auf dem allge­meinen Arbeits­markt für Menschen mit beson­derem Unterstützungsbedarf

Wir bieten Ihnen…

  • eine viel­fäl­tige Aufgabe in einem fami­li­en­freund­li­chen Unternehmen
  • eine indi­vi­du­elle und struk­tu­rierte Einar­bei­tung sowie zahl­reiche Möglich­keiten für Ihre persön­liche Fort- und Weiterbildung
  • eine attrak­tive Vergü­tung in Anleh­nung an den TVöD mit Kran­ken­geld­zu­schuss, betrieb­li­cher Alters­vor­sorge, Jahres­son­der­zah­lung etc.
  • ein betrieb­li­ches Gesund­heits­ma­nage­ment und achten Ihre Work-Life-Balance

Ihre Aufgaben…

  • Sie sind verant­wort­lich für die Quali­fi­zie­rung, Beglei­tung und
    Bera­tung von Menschen mit beson­deren Unterstützungsbedarfen
    auf dem allge­meinen Arbeitsmarkt
  • Sie führen Kompe­tenz­fest­stel­lungen durch und planen dementsprechend
  • Sie sind zuständig für die Erstel­lung der Förder­pla­nung, des Berichts­we­sens und der Dokumentation
  • Sie sind zuständig für die Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Projekttagen

Sie bringen mit…

  • ein abge­schlos­senes Fach-/Hoch­schul­stu­dium
  • nach Möglich­keit einjäh­rige Erfah­rung in der beruf­li­chen Bildung und Einglie­de­rung für Menschen mit beson­deren Unterstützungsbedarfen
  • Einfüh­lungs­ver­mögen, Flexi­bi­lität und eine wert­schät­zende Haltung
  • Erfah­rung mit Doku­men­ta­tions- und Berichtswesen
  • selbst­stän­diges Arbeiten, effek­tive und ziel­stre­bige Zusam­men­ar­beit im Team

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Sie!

Wir sind ein modernes dienst­leis­tungs­ori­en­tiertes Sozi­al­un­ter­nehmen und gestalten in Hessen an mehr als 80 Stand­orten dezen­trale Ange­bote zum Wohnen, Arbeiten und Leben.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung
bevor­zugt per E-Mail an
Tobias Höhl, hoehl@schotten-sozial.de

oder per Post an
Schot­tener Soziale Dienste gGmbH
Tobias Höhl
Zeil 53
60313 Frank­furt am Main
Tel.: 069 2972360-31

Wir sind eine aner­kannte Dienst­stelle für den Bundes­frei­wil­li­gen­dienst und für das Frei­wil­lige Soziale Jahr (FSJ). Nähere Infor­ma­tionen finden Sie im Internet unter:
www.schotten-sozial.de

Um sich für diesen Job zu bewerben, füllen Sie bitte das Bewer­bungs­for­mular aus, oder senden Sie Ihre Unter­lagen bitte per E-Mail an hoehl@schotten-sozial.de